Feuerwehr News
  DVD Tipps
 
"

DVD Tipps


Im Feuer "Ladder 49"


OT: Ladder 49
USA 2004
104 min.
Regie: Jay Russel

Darsteller (Rolle): Joaquin Phoenix (Jack Morrison), John Travolta (Chief Kennedy), Jacinda Barrett (Linda), Morris Chestnut (Tommy), Kevin Daniels (Don Miller), Robert Patrick (Lenny Richter), Kevin Chapman (Lt. Frank Mckinny), Balthazar Getty (Ray), Jay Hernandez (Keith
 
Als Feuerwehrmann riskiert Jack Morrison täglich sein Leben, um Menschen vor dem Feuertod zu retten.
Diesmal jedoch steckt er selbst im Flammenkäfig fest. Bei einem Einsatz in einem 20-stöckigen Gebäude werden ihm durch das Feuer sämtliche Fluchtwege abgeschnitten.Seine Kameraden versuchen verzweifelt, zu ihm durchzudringen. Während Jack auf Hilfe wartet, reflektiert er über sein Leben und die Opfer, die sein Beruf mit sich brachte.

 
 
 

 



Backdraft


Laufzeit: 136 Minuten
Kinostart: 22.08.1991
Verleih: UI
 
 
     
Regisseur: Ron Howard
Autor: Gregory Widen
 

Besetzung
Robert De Niro, Kurt Russell, Donald Sutherland, William Baldwin, Jennifer Jason Leigh
Feuerwehrmänner und Polizisten geben immer guten Stoff für Heldengeschichten ab. Selten jedoch gelang es einem Kinofilm, das Heldendasein der Berufsgruppen so unterhaltsam und packend einzufangen, wie im 1991 erschienenen „Backdraft“ von Ron Howard.

Das liegt vor allem daran, dass hier nicht einfach irgendwelche coolen Superhelden aus der Retorte präsentiert werden, die den Kampf gegen das Böse in Gestalt eines Feuerteufels aufnehmen. Ungewöhnlich facettenreich entwickelt „Backdraft“ ein äußerst differenziertes Bild von den Chicagoer Feuerwehrmännern und bringt visuell vor allem die Faszination mit den grellen Flammen rüber, die dank der hervorragenden Arbeit des dänischen Kameramanns Mikael Salomon fast eine eigene Storyline oder zumindest eine eigene Persönlichkeit bekommen.





Das Inferno - Flammen über Berlin

Darsteller: Wolfram Teufel, Sabine Wolf, Christian Kahrmann, Klaus J. Behrendt, Silke Bodenbender
Regie: Rainer Matsutani
Länge: 97 Minuten
 
 
Schwarze Rauchschwaden in 212 Metern Höhe, knapp 3500 Tonnen Stahl in Flammen, Menschen in Todesangst – der Berliner Fernsehturm brennt! Im ProSieben TV-Event „Das Inferno - Flammen über Berlin“ wird dieses Horrorszenario Wirklichkeit. 17 Menschen sind auf der Restaurantetage von Flammen eingeschlossen. Alle Fluchtwege scheinen zerstört. Eine aussichtslose Lage. Die einzige Hoffnung ruht auf dem ehemaligen Feuerwehrmann Tom (Stephan Luca), der seine große Liebe Katja (Silke Bodenbender) vor den Flammen retten will und in den brennenden Turm stürmt.Nur er und sein Kollege Henning (Christian Kahrmann) schaffen es, in die brennende Restaurantetage des Turms vorzudringen. Bei dieser waghalsigen Aktion wird er von seinem Ex-Chef, Branddirektor Horst Strasser (Klaus J. Behrendt) unterstützt. Seit dessen Sohn vor einem Jahr in der Flammenhölle ums Leben kam,schiebt er die Schuld auf Tom.Da jetzt auch seiner Tochter Katja der Feuertod droht, setzt er alles auf eine Karte: Er will die Flammen mit der Sprengung vonKohlendioxid-Gasflaschen ersticken. Doch dazu muss er selber auf den Turm – und ausgerechnet mit Tom zusammenarbeiten ...



 
 
Einfach gutes Suchmaschinenmarketing von